Sie sind hier: Startseite

DieAnzeige . Trends . Infos . Tipps | 1998–2017

Bankenkrise, Steuerhinterziehung, Dieselbetrug, Seiten-Hacken, Suchmaschinen-Ergebnisse, Statistiken manipulieren - fällt den Supermanagern dieser Welt sonst nichts besseres ein? Unser Schaden 8,4 Mio. €.
. DieAnzeige 2017 .| . WR-O Magazin . | . Die Anzeige 2018 . | . DieAnzeige 1998 .

Werbung. . .

. . . DieAnzeige Info
  • essen&trinken

    45 Jahre ESSEN & TRINKEN: forsa-Umfrage gibt Einblick in deutsche Küchen

  • BlueSky

    BlueSky Energy gewinnt Megawattstunden Auftrag in Deutschland - Sichere Salz-wassertechnologie wird am Markt gut angenommen

  • Closer

    Guido Maria Kretschmer (52) exklusiv in Closer: "Ich habe mehrere Schutzengel"

  • Gala

    GALA SPA AWARDS 2018 - Bewerbungsstart für innovative Konzepte, Produkte, Luxus-Hotels und Spa-Locations / Einführung der Kategorie 'Medical & Health Concepts'

  • EMOTION

    Christoph Waltz: "Ich stehe lieber mitten im Zimmer und schaue in die Luft als in die blöde Kiste"

  • JAHRESZEITEN VERLAG

    JAHRESZEITEN VERLAG launcht Genießer Magazin von Johann Lafer

  • medi Bayreuth

    Patellaspitzensyndrom - Hilfe bei Schmerzen an der Kniescheibenspitze

  • targobank.de

    Der richtige Mix macht's - Auslandsurlaub: Praktische Tipps für die Reisekasse

  • SHAPE

    Jetzt in Shape: Spitze bei Hitze - So laufen wir auch im Sommer auf Hochtouren

  • Initiative Teachtoday

    Machen Medien Meinung? - Medienkompetenz hilft Kindern und Jugendlichen im Umgang mit sozialen Netzwerken

  • WeberHaus

    Fertigbauweise geht auch individuell - Mit einem frei geplanten Architektenhaus werden persönliche Wohnträume wahr

  • LaVita

    Gut ernährt durch die Schwangerschaft - Wer-dende Mütter brauchen wertvolle Vitalstoffe

  • solarcarporte

    Ein Dach, mehrere Funktionen - Wetterschutz über der Terrasse mit eigener Stromerzeugung kombinieren

  • HYGGE

    HYGGE - Das Magazin für das einfache Glück - Es sind die einfachen Dinge des Lebens, die wirklich glücklich machen

  • GEPA

    GEPA: "Climate first" - Klimagerechtigkeit für Kleinbauern im Süden - Podiumsdis-kussion mit Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über UN-Entwick-lungsziele bis 2030

  • JOY

    Anna Maria Damm In JOY: "Morgens kann man reinhauen, ohne dass man jedes Gramm gleich auf den Hüften sieht"

  • Pohl Boskamp

    Aktiv im Leben, stark bei Erkältungen - Eine ausgewogene Work-Life-Balance ist elementar für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit.

  • PRIMAGAS

    Heizen mit grüner Wärme - Mit biogenem Flüssiggas ist ein neuer, netzunabhängiger Energieträger verfügbar

  • BVLGARI

    Rom kommt nach Frankfurt: BVLGARI lädt zu einem exlusiven Red Carpet Event in seine neue Boutique in die Goethe Straße

  • COSMOPOLITAN

    Stefanie Giesinger in Cosmopolitan: "In meiner Generation ist das Privatleben öffentlich"

  • c't

    Der etwas andere c't-Prüfstand - Lego-Porsche im Crash-Test

  • Maxi

    Jetzt in Maxi: Bye, Bye Pille - Warum der Trend zur natürlichen Weiblichkeit geht

Gruner + Jahr setzt junges Frauenmagazin F MAG als Digitalangebot fort

Hamburg (ots|wro) - F MAG, das von Schülerinnen der Henri-Nannen-Schule entwickelte Magazin für junge Frauen, ist vom Markt gut angenommen worden und wird nun digital unter der Dachmarke BRIGITTE fortgeführt. Das Gesellschafts- und Lifestyle-Magazin erreichte starke 25.000 verkaufte Hefte und fand auch digital, etwa bei Facebook oder Instagram, guten Anklang.

Von Mitte September an wird unter der Marke F MAG ein junges digitales Angebot in den Themenbereichen Porträts, Style, Musik, Kultur und Leben entstehen. Das Konzept erarbeitet derzeit ein Team unter Federführung von Eva Spundflasche, Chefredakteurin BRIGITTE Digital, und Christine Nieland, Managing Director BRIGITTE Digital.

Arne Wolter, Chief Digital Officer Gruner + Jahr: "Die Marke und die Ideen haben Kraft - ich freue mich auf die digitale Umsetzung. Den sechs jungen Gründerinnen gratuliere ich zu ihrem gelungenen Debüt. Klasse, was Sie aus dem Angebot, aus der Henri-Nannen-Schule heraus ein Magazin zu entwickeln, gemacht haben! Der nächste Jahrgang wird sich anstrengen müssen, die Latte liegt hoch."

Wirtschaftsinformationen & Verbrauchertipps

Seit 1998 erscheinen die Wirtschafts- und Verbraucher-Magazine. Unsere Projekte realisieren wir von 1998 bis 2001 in Weiden - von 2001 bis 2005 in München - und seit 2005 in Amberg (Opf.) - Und ihr bekommt "Die Anzeige" NICHT!

"Herzallerliebste" Seitenzerstörer, was haltet ihr davon: Versetzt diese Website wieder in den Original-Zustand!

Zugriffe heute: 59 - gesamt: 7652912.