Der Zerstörungswahn des US-Konzerns Google geht auch 2020 weiter! - Manfred Gebhardt WR-O WirtschaftsRedaktion Oberpfalz Hauerstraße 24 92224 Amberg - 1998 – 2020

Kat Florence


Kat Florence
und die größten Edelsteine der Welt
Momentaufnahme einer berühmten Designerin

Kat Florence und die größten Edelsteine der Welt. / Kat Florence, celebrity designer, is working with the rarest and world's largest Gemstones. Bild: obs/Rosalita Life/David M. Benett

Bangkok (ots|wro) - Mit einem Master-Abschluss in Erziehung und Naturwissenschaften ließ sich Kat Florence von einer ganz neuen Art des Unterrichts faszinieren. Der Reggio-Emilia-Ansatz aus Italien ist eine innovative und künstlerische Bildungsphilo-
sophie. Kat nahm eine Stelle in der vibrierenden Stadt Bangkok an, Seite an Seite mit einem der Gründungsmitglieder des neuen Bildungsansatzes. Zehn Jahre bildete Kat Florence in Bangkok Lehrer aus. Dort tauchte sie auch ein in die Welt der Edelsteine.

Während ihres Aufenthaltes in Bangkok entwarf Kat Schmuck und arbeitete mit Edelmetallen wie Platin und Gold. Vielleicht lag es daran, dass sie in der ursprüngli-
chen Natur Kanadas aufwuchs oder vielleicht auch an ihrem naturwissenschaftlichen Studium: Sie verspürte zunehmend den inneren Drang, sich den seltensten Edelsteinen der Welt anzunehmen, sie zu bearbeiten und einzufassen. Sie begann, nach der faszinierenden Kunst von Mutter Natur zu suchen, die sie in den natürlichen
Edelsteinen fand.

.Der Ansatz von Kat Florence bei der Herstellung und Ge-
staltung von Schmuck basiert auf ihrer Philosophie, die Ge-
schenke von Mutter Natur durch ihr Design wertzuschätzen. Sie möchte ein neues Niveau an Luxus schaffen, bei dem der Stein das Design auf höchstem handwerklichem Niveau wie-
dergibt. Da seltene Juwelen immer an die nächste Genera-
tion weitergegeben werden, steht jedes Stück immer für ei-
nen Moment in der Zeit, einen Moment, der zu schätzen ist.

Kat Florence ist Philanthropin. Sie spendet für wohltätige Zwecke auf der ganzen Welt, vor allem auch an Länder, aus denen ihre Edelsteine stammen. Nepal, beispielsweise, das von einem Erdbeben schwer getroffen wurde, veranlasste Kat Florence zu einem sehr persönlichen Engagement. Sie baute in der verwüsteten Gegend Nepals eine Schule in der heute 600 Kinder pro Jahr unterrichtet werden.

Trotz ihrer atemberaubenden Entwicklung und ihren hundertausenden von Followers lässt es sich Kat Florence nicht nehmen, direkt mit jedem ihrer Kunden zu sprechen und beantwortet persönlich ihre gesamte Social-Media-Korrespondenz.

So bot sich Kat Florence eines Tages die Möglichkeit, mit dem berühmten Edelsteinjäger ("Gem Hunter") Don Kogen während dessen berühmter TV-Show "Game of Stones" für den Discovery Channel zusammenzuarbeiten. Damit kam zusammen, was zusammengehört: Die Expertise des Edelsteinjägers Don Kogens und Kat's Naturtalent als Designerin. Es war die Geburtsstunde der Marke Kat Florence.

Die Meisterwerke von Kat Florence, die heute auf allen
5 Kontinenten zu finden sind, werden von den größten Schmuckkennern der Welt gesammelt. Der Schmuck von Kat Florence bricht Rekorde auf Auktionen und wird regelmäßig auf roten Teppichen, sowie bei den luxu-
riösesten Veranstaltungen getragen und gesehen.

Kat Florence sichert sich genug seltene lupenreine D-Dia-
manten um ihre 2019er Kollektionen zu vervollständigen
Bild: obs/Rosalita Life/Courtesy of Kat Florence

Kat Florence
sichert sich genug seltene lupenreine D-Diamanten um
ihre 2019er Kollektionen
zu vervollständigen

New York (ots|wro) - Nachdem das Angebot an lupenreinen D-Diamanten im Jahr 2019 um 50 Prozent zurückging, zeigte sich Star-Designerin Kat Florence alarmiert. Der eklatante Mangel an perfekten Diamanten kann die zukünftige Ent-
wicklung ihrer Meisterwerke gefährden. Kat Florence ist dafür bekannt, dass sie ausschließlich lupenreinen Diaman-
ten das besten Farbgrades D in ihren Kreationen verwendet.

Die Lösung fand sie in dem renommierten Edelsteinjäger Don Kogen, ihrem langjährigen Reiseführer in die verschlossene Welt exotischer und seltener Edelsteine. Sie bat ihn nach Südafrika und Botswana zu reisen, um dort für sie den perfektesten Roh-Diamanten der Welt zu sichern. Aus diesem wird sie genügend Diamanten gewinnen, um ihre Kollektionen für 2019 abzuschließen.

Lupenreine Diamanten der Farbe D verfügen über eine makel-
lose Klarheit. Sie repräsentieren weniger als ein Prozent der Diamanten in den weltweit hergestellten Schmuckstücken. Die Mengen dieser seltenen Diamanten, die jährlich entdeckt werden, reichen lange nicht mehr aus, um mit Marktan-
forderungen Schritt zu halten. Die einzige Möglichkeit, den Bedarf zu befriedigen, liegt darin, sich Zugang zu Diaman-
ten zu verschaffen, die vor vielen Jahren entdeckten worden sind und die in den Reserven der Minen lagern.

Leider wird der Mangel an perfekten Diamanten in diesem Jahr die Kollektion der lupenreinen ultraweißen Diamanten von Kat Florence einschränken. Deshalb werden viele der Kreationen, die Kat Florence in ihrer Kollektion 2019 D Flaw-
less anbietet, einzigartige Meisterwerke sein, deren Designs für die kommenden Jahre eingestellt werden müssen.

.

Kat Florence secures just enough D Flawless Diamonds
to complete her 2019 collections

As D color Flawless clarity Diamond is the perfect variety of Diamonds that represent less then 1% of the finest white Diamonds ever used in jewelry across the world, there is just not enough quantity being discovered annually to keep up with market requirements, the only option available was to try and gain access to Diamonds that have been mined many years ago and kept in the actual miners reserves.

Unfortunately, the shortage of the perfect Diamond supply will, this year, limit the D Flawless Diamond collection that Kat Florence releases. Due to this supply challenge, many of the creations released by Kat Florence in her 2019 D Flaw-
less collection will be unique masterpieces, with designs that will have to be discontinued for following years.

u
New York (ots|wro) - The drop of supply for D Flawless Diamonds by fifty percent in 2019, lead celebrity designer Kat Florence to the realization that supply shortage for the perfect Diamonds used on all her collections and designs is an important issue that may endanger the future development of her masterpieces, being a widely known fact that only D Flawless Diamonds are used in her creations.

As a solution, she asked renowned Gem Hunter Don Kogen, her long-term guide into the closed world of exotic and rare gems, to visit South Africa and Botswana, to secure the world's most perfect Diamond in rough form, in an attempt to secure enough diamonds to complete her 2019 collections.

Einkaufen in Weiden die Manfred Gebhardt MedienHaus Amberg
Shopping Mall

Neu auf Einkaufen in Weiden:

Last-Minute-Geschenkideen
von Steiner1888:
Wärmflaschen, Decken
oder Kissen Weiterlesen

Stadttheater Amberg

Kindertheater: am Sonntag, den
1. Dezember um 16 Uhr gastiert das Dehnberger Hoftheater mit "Edgar,
der Schrecken der Briefträger"
im Stadttheater Amberg. Weiterlesen

Holly Becker starts her own interiors magazine (print, digital in English) and design podcast - Weiterlesen

"Laura Karasek - Zart am Limit" - Podcast und zweite Staffel der Talkshow in ZDFneo am Dienstag, 21. Januar 2020 Weiterlesen

Von Fast Food zu Fine Dining in der Hauptstadt - "Die Foodtruckerin - Berlin Spezial" am 1. Dezember um 18.05 Uhr auf WELT Weiterlesen


DesignFest by COUCH

Das "DesignFest by COUCH" präsentiert Design, Kreativität & Lifestyle für ein junges und trend-
bewusstes Publikum Weiterlesen


Opulentes Weihnachtsprogramm:
Die dritten Staffeln "Victoria" und "Die Medici" ab 23. Dezember exklusiv auf Sky 1
Comedy@Sky ab 23. Dezember auf Sky 1 Weiterlesen

BRIGITTE launcht neues Psychologiemagazin: BRIGITTE LEBEN - Das Coachingmagazin mit Bestsellerautorin Stefanie Stahl Weiterlesen

Junge Frauen haben am meisten Druck, schlank zu sein Weiterlesen


The Magic of Christmas:
funkelnde THOMAS SABO Schmuckstücke
zu Weihnachten Weiterlesen

Herbert Schuch gastiert mit dem zweiten Beethoven-Zyklus-Konzert der Spielzeit am Sonntag, den 24. November
im Stadttheater Amberg. Weiterlesen

Der Vorverkauf für das diesjährige Adventssingen am 15. Dezember im Stadttheater Amberg läuft. Weiterlesen
-------------------------------------------
Weihnachts-Abo – exklusiv und limitiert
Das kulturelle Geschenk ist ab Montag, 18. November 2019 in der Tourist-Information Amberg zum Preis von 54,00 bis 65,00 Euro erhältlich. Weiterlesen