Der Zerstörungswahn des US-Konzerns Google geht auch 2020 weiter! - Manfred Gebhardt WR-O WirtschaftsRedaktion Oberpfalz Hauerstraße 24 92224 Amberg - 1998 – 2020

VAA connect

VAA connect zu Gast bei Wacker Chemie

Köln (ots|wro) - Auf der Veranstaltung des Frauennetzwerks "VAA connect" bei Wacker Chemie in München haben rund 120 Gäste über die Arbeitswelt von morgen diskutiert. Dabei ist deutlich geworden, dass innovative Arbeitsmodelle und eine wandlungsfähige Unternehmenskultur helfen können, mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen - und zu halten.

Gemeinsam mit der Wacker Chemie AG hat der Führungskräfteverband Chemie VAA die ins-
gesamt fünfte VAA-connect-Veranstaltung am 25. November 2019 in München durchgeführt.

Namhafte Referentinnen prägten die Veranstaltung: Prof. Manuela Rousseau von der Beiersdorf AG sprach zur "Führungskultur 4.0", Tanja Föhr von Visual Agil gab auf kreative Weise eine Inspiration zu "New Work", Prof. Christiane Funken von der TU Berlin ging der Frage auf den Grund, wie man Netzwerke zum Erfolg führt, und Leader-
ship-Expertin Susanne Nickel nahm die Gäste mit zum Tanz der Veränderung. Dr. Saori Dubourg, Vorstandsmitglied der BASF SE, ergänzte die Vorträge mit Ihrer Videobotschaft über eine neue werteorientierte Führungskultur.

Im Rahmen der Veranstaltung fand auch der "Markt der Netzwerke" statt. Hier haben Teilnehmer und Netzwerke aus verschiedenen Unternehmen und Organisationen zahlreiche neue Kontakte geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht.

Angeregt wurden in der abschließenden Podiumsdiskussion "Arbeitswelt neu denken: Stimmt die Chemie?" viele Aspekte aus den Beiträgen der Referentinnen und des Wacker-Vorstands Hartel aufgriffen und von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert. Eine Veranstaltung, die durch Kreativität, Netzwerken und einen offenen Austausch überzeugt hat.

.
Unter dem Motto "Arbeitswelt neu denken" haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit hoch-
karätigen Referentinnen unter anderem die Chancen für Frauen in einer modernen Führungskultur diskutiert. Ge-
gründet wurde die karrierefördernde Netzwerkplatt-
form VAA connect 2016 vom VAA, der mit 30.000 Mit-
gliedern der größte Führungskräfteverband Deutsch-
lands ist.

In ihrer Begrüßung gingen Juliane Wunderwald und Dr. Birgit Schwab vom "Women's Circle WACKER" auf die Aufgabe des Netzwerks ein. "VAA connect steht für Austausch und Vernetzung sowie eine gemeinsame Gestaltung der Arbeitswelt", so Wunderwald. "Mit die-
sem Format profitieren wir alle voneinander: die Netzwerkmitglieder, die Unternehmen und der VAA", ergänzte Schwab. Dr. Christian Hartel, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor von Wacker Chemie, unterstrich, dass "eine gute Führungs- und Unterneh-
menskultur für die langfristige Entwicklung eines Un-
ternehmens die wichtigsten Faktoren sind und auch
über das Klima entscheiden, in dem Frauen gute Auf-
stiegsmöglichkeiten erhalten".

Neu auf Einkaufen in Weiden:

PAEDIPROTECT Pflegebad
erhält Note "sehr gut" Weiterlesen

Stadttheater Amberg

Kindertheater: am Sonntag, den
1. Dezember um 16 Uhr gastiert das Dehnberger Hoftheater mit "Edgar,
der Schrecken der Briefträger"
im Stadttheater Amberg. Weiterlesen

Holly Becker starts her own interiors magazine (print, digital in English) and design podcast - Weiterlesen

"Laura Karasek - Zart am Limit" - Podcast und zweite Staffel der Talkshow in ZDFneo am Dienstag, 21. Januar 2020 Weiterlesen

Von Fast Food zu Fine Dining in der Hauptstadt - "Die Foodtruckerin - Berlin Spezial" am 1. Dezember um 18.05 Uhr auf WELT Weiterlesen


DesignFest by COUCH

Das "DesignFest by COUCH" präsentiert Design, Kreativität & Lifestyle für ein junges und trend-
bewusstes Publikum Weiterlesen


Opulentes Weihnachtsprogramm:
Die dritten Staffeln "Victoria" und "Die Medici" ab 23. Dezember exklusiv auf Sky 1
Comedy@Sky ab 23. Dezember auf Sky 1 Weiterlesen

BRIGITTE launcht neues Psychologiemagazin: BRIGITTE LEBEN - Das Coachingmagazin mit Bestsellerautorin Stefanie Stahl Weiterlesen

Junge Frauen haben am meisten Druck, schlank zu sein Weiterlesen


The Magic of Christmas:
funkelnde THOMAS SABO Schmuckstücke
zu Weihnachten Weiterlesen

Herbert Schuch gastiert mit dem zweiten Beethoven-Zyklus-Konzert der Spielzeit am Sonntag, den 24. November
im Stadttheater Amberg. Weiterlesen

Der Vorverkauf für das diesjährige Adventssingen am 15. Dezember im Stadttheater Amberg läuft. Weiterlesen
-------------------------------------------
Weihnachts-Abo – exklusiv und limitiert
Das kulturelle Geschenk ist ab Montag, 18. November 2019 in der Tourist-Information Amberg zum Preis von 54,00 bis 65,00 Euro erhältlich. Weiterlesen